Die Künstlerin Barbara Wrede, Berlin, veröffentlicht in ihrem Blog Szenen aus dem Alltag, Notizen zu Kunst und zu Ausstellungen und gibt einen Einblick in ihr Atelier und darin entstehende Arbeitsserien. Oder in andere Geschehnisse. Manchmal in Worten, manchmal als Skizze, Cartoon, Zeichnung oder Foto oder Vignette. Je nachdem. Um die Abbildungen genauer zu betrachten bzw. zu vergrößern, reicht ein Klick mit der Maus in die Bilder. Für den Inhalt externer links ist Barbara Wrede nicht verantwortlich. Alle Fotos (wenn nicht anders angegeben) ©Barbara Wrede und VG Bildkunst, Bonn.

Montag, 23. Juli 2018

Olompisches Preisrätsel #5

Zu schwer, nichts zu erkennen, wie soll man den Ort denn erraten können...,  so der Tenor der Nachrichten, die mich anstelle der Lösung des diesjährigen olompischen Sommerrätsels per mail erreichten.

Deshalb gibt es heute ein neues Foto, auf dem mehr Informationen zu sehen sind.
Bis zum Frühjahr diesen Jahres konnte man an diesem Ort Tag und Nacht einkaufen, viele sind mit dem Auto vorgefahren, zu Fuß ging aber auch. Mit der Abwicklung endete eine Aera.
Wo bin ich?

Blog-Archiv