Die Künstlerin Barbara Wrede, Berlin, veröffentlicht in ihrem Blog Szenen aus dem Alltag, Notizen zu Kunst und zu Ausstellungen und gibt einen Einblick in ihr Atelier und darin entstehende Arbeitsserien. Oder in andere Geschehnisse. Manchmal in Worten, manchmal als Skizze, Cartoon, Zeichnung oder Foto oder Vignette. Je nachdem. Um die Abbildungen genauer zu betrachten bzw. zu vergrößern, reicht ein Klick mit der Maus in die Bilder. Für den Inhalt externer links ist Barbara Wrede nicht verantwortlich. Alle Fotos (wenn nicht anders angegeben) ©Barbara Wrede und VG Bildkunst, Bonn.

Dienstag, 12. August 2014

Mondlicht

Sonntag war Vollmond, auch gestern war er noch ziemlich rund und vor allen Dingen gut zu sehen. Heute um 23 Uhr 59 endet die Einsendefrist für das diesjährige olompische Gewinnspiel (zur Info auf den link klicken), bis dahin gibt es noch die Möglichkeit zur Teilnahme und die Aussicht auf eine schöne Überraschung aus dem Hause Wrede.
Frage: In welchen Berliner Straßen stehen die Gebäude,  in/vor dem diese beiden Hunde warten?
Kleiner Tipp: Beide Fotos sind vor mehr als 10 Jahren aufgenommen. Das Geschäft rechts im Bild gibt es an dieser Stelle nicht mehr. Wer weiß, was da nun angeboten wird, weiß auch die Lösung!



Glücksfee H.  im Mondlicht.
Gerade erhielt ich die Nachricht, dass die Glücksfee vor Aufregung schon kein Auge mehr zumacht.

Keine Kommentare:

Blog-Archiv