Die Künstlerin Barbara Wrede, Berlin, veröffentlicht in ihrem Blog Szenen aus dem Alltag, Notizen zu Kunst und zu Ausstellungen und gibt einen Einblick in ihr Atelier und darin entstehende Arbeitsserien. Oder in andere Geschehnisse. Manchmal in Worten, manchmal als Skizze, Cartoon, Zeichnung oder Foto oder Vignette. Je nachdem. Um die Abbildungen genauer zu betrachten bzw. zu vergrößern, reicht ein Klick mit der Maus in die Bilder. Für den Inhalt externer links ist Barbara Wrede nicht verantwortlich. Alle Fotos (wenn nicht anders angegeben) ©Barbara Wrede und VG Bildkunst, Bonn.

Dienstag, 31. Dezember 2013

Suchbegriffe 2013 und Gedrucktes über 2014 hinaus

Mittlerweile ist es zu einer schönen Gewohnheit für mich geworden, zum Jahresende eine Auswahl der Suchbegriffe aufzuschreiben, mit denen manch einer im olompia blog gelandet ist.
In diesem Jahr waren das:
»achim wartender hund, titelgestaltung brot, menschen beim schwitzen zeichnen, bild zeitung 2005 April girl, bügeleisen cartoons, aldi albtraum nachahmung, öffnungszeiten che guevara grab, chakra maschine, bibo augen, hund am spieß, nackt und bekleidet christine b., bibo schnabel vorlage, schwerelosigkeit nein danke, männer sarkastisch, dartpfeil im kopf, im wald am saufen, hund springt hoch und zwickt, ein mann der döner isst und eine ratte, grobi mit bier«.
Gesucht wurde auch wieder nach »Ficken im Sägemehl«. »hand getackert« ist unangefochtener Spitzenreiter olompischen Liste 2013.

Nicht so flüchtig wie Begriffe, durch die Suchende eher zufällig im olompischen blog landeten, sind Publikationen aus 2013, in denen ich mit Werken, Texten oder/und Fotografien vertreten bin: Beständig und lieferbar.
Publikationen 2013
Wartende Hunde. Ein Buch über die Treue.
199 Fotografien, Farbe, meist ganzseitig, Verlag Fredundotto.
Finanziert mit Hilfe von crowdfunding auf startnext.
Mit einem Interview statt Vorwort und mit Texten von Katharina Rutschky.
Hardcover, 22,90 €, 300 Seiten
ISBN: 978-3-9815321-8

Von Tagebuch bis weblog, Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen
Ausstellungskatalog, 104 Seiten, ISBN: 978-3-927877-81-8, 18 Euro

Hair – das Haar in der Kunst, Meisterwerke aus der Sammlung Ludwig, Ausstellungskatalog, Ludwiggalerie Schloss Oberhausen, Kerber Verlag, 2013 (Standdardwerk zum Thema »Haare«),
ISBN: 978-3-86678-862-6, 264 Seiten, 207 farbige und 14s/w Abbildungen, Hardcover gebunden Schutzumschlag, 29.80 €.

Existenzsicherungmodelle, Künstler der Galerie R31 in der Galerie im Saalbau, Berlin
Ausstellungsheft, kostenfrei.

Musik für Barbiepuppen, Erzählungen und Zeichnungen,
136 Seiten, 13,40€, ISBN 978-3-944174-00-6, Hanani Verlag
erschienen 12/2012, Buchpremiere, 21. Januar 2013 im Kaffee Burger,
Rezension von Christian Metz in der FAZ, 21.3.13
und link zum Perlentaucher.




Das Leseheftchen vom Affenbarbier, der ich immer noch werden kann, wurde bereits 2007 bei Sukultur veröffentlicht (geschrieben 2004/2006), ist immer noch aktuell und lieferbar.

Ich wünsche allen olompischen Lesern und Leserinnen einen guten Start in das neue Jahr und keine Langeweile!


Keine Kommentare:

Blog-Archiv