Die Künstlerin Barbara Wrede, Berlin, veröffentlicht in ihrem Blog Szenen aus dem Alltag, Notizen zu Kunst und zu Ausstellungen und gibt einen Einblick in ihr Atelier und darin entstehende Arbeitsserien. Oder in andere Geschehnisse. Manchmal in Worten, manchmal als Skizze, Cartoon, Zeichnung oder Foto oder Vignette. Je nachdem. Um die Abbildungen genauer zu betrachten bzw. zu vergrößern, reicht ein Klick mit der Maus in die Bilder. Für den Inhalt externer links ist Barbara Wrede nicht verantwortlich. Alle Fotos (wenn nicht anders angegeben) ©Barbara Wrede und VG Bildkunst, Bonn.

Montag, 26. September 2011

Hamlet – eine Tragödie

Postkarte: Moritz Heilgendorff

... heißt das Theaterstück, 
das am kommenden Freitag, den 30.09.2011 um 19 Uhr 
im freiLand Potsdam, Friedrich-Engels-Straße 22,
in der Spartacus-Halle Premiere hat. 

Hamlet – eine Tragödie – Mad Mix macht Ernst 
ist eine Produktion vom Offenen Kunstverein Potsdam e.V. in Koproduktion mit freiLand Potsdam, Spartacus e.V. .  
Gefördert von der Stadt Potsdam / Kultur und Museen
und von Jugend für Europa.

Weitere Aufführungen: 
Samstag, den 1.10.2011 um 19 Uhr 
und Sonntag, den 2.10.2011 um 16 Uhr.
Konzept und Bearbeitung: Mad Mix
Regie: Ulrike Schlue und Niki Bernstein
Live Musik: Cikomo Paul

 

Keine Kommentare:

Blog-Archiv