Die Künstlerin Barbara Wrede, Berlin, veröffentlicht in ihrem Blog Szenen aus dem Alltag, Notizen zu Kunst und zu Ausstellungen und gibt einen Einblick in ihr Atelier und darin entstehende Arbeitsserien. Oder in andere Geschehnisse. Manchmal in Worten, manchmal als Skizze, Cartoon, Zeichnung oder Foto oder Vignette. Je nachdem. Um die Abbildungen genauer zu betrachten bzw. zu vergrößern, reicht ein Klick mit der Maus in die Bilder. Für den Inhalt externer links ist Barbara Wrede nicht verantwortlich. Alle Fotos (wenn nicht anders angegeben) ©Barbara Wrede und VG Bildkunst, Bonn.

Dienstag, 1. März 2016

Was zu tun ist


Der Fotograf Friedhelm Hoffmann bei der Arbeit.

Die Vorbereitungen für meine Einzelausstellung in der Schwartzschen Villa in Berlin/Steglitz sind in vollem Gange: Fotos für den geplanten Katalog im Kasten, am Layout wird geschraubt, Plakat und Einladungskarte sind in der Mache.





Plakat- und Katalogmotiv
Zum Vormerken:
»Über das Verschwinden – die Kappen der Anderen«
Vernissage: 12.4.2016 um 19 Uhr
Schwartzsche Villa,
Grunewaldstr. 55

12165 Berlin

Fahrverbindungen:
S(1)-Bahn / U(9)-Bahn / Rathaus Steglitz
Bus / Rathaus Steglitz
M48, M82, M85, X83 / 170, 186, 188 
282, 283,284, 285, 380 / N9, N88
rollstuhlgerechter Zugang zu Öffnungszeiten der Galerie Di-So 10-18 Uhr
Kulturkalender Steglitz April 2016 Info zum Herunterladen

 

Vor einigen Tagen waren Gäste im wredeschen Atelier, die u.a. einen exklusiven Blick auf Werke, die in der Schwartzschen Villa gezeigt werden, werfen konnten. Geredet und gefeiert wurde natürlich auch.

Keine Kommentare:

Blog-Archiv