Die Künstlerin Barbara Wrede, Berlin, veröffentlicht in ihrem Blog Szenen aus dem Alltag, Notizen zu Kunst und zu Ausstellungen und gibt einen Einblick in ihr Atelier und darin entstehende Arbeitsserien. Oder in andere Geschehnisse. Manchmal in Worten, manchmal als Skizze, Cartoon, Zeichnung oder Foto oder Vignette. Je nachdem. Um die Abbildungen genauer zu betrachten bzw. zu vergrößern, reicht ein Klick mit der Maus in die Bilder. Für den Inhalt externer links ist Barbara Wrede nicht verantwortlich. Alle Fotos (wenn nicht anders angegeben) ©Barbara Wrede und VG Bildkunst, Bonn.

Mittwoch, 5. März 2014

Gezeichnet

Am kommenden Freitag, 7.3.2014 um 20h, wird im Künstlerhaus Dortmund die Ausstellung
»drop me a line« eröffnet. Herzliche Einladung.

»Drop me a line«
Ausstellung mit Arbeiten von Evelyn Bracklow, Stephanie Brysch, Jürgen Eisenacher,
John Franzen, Juliane Laitzsch, Matthias Reinhold, Karen Scheper und Barbara Wrede.

Ausstellungsdauer. 8.März bis 13.April 2014
Öffnungszeiten: Do - So,  16 - 19 Uhr.
Künstlerhaus Dortmund
Sunderweg 1
44147 Dortmund




Keine Kommentare:

Blog-Archiv