Die Künstlerin Barbara Wrede, Berlin, veröffentlicht in ihrem Blog Szenen aus dem Alltag, Notizen zu Kunst und zu Ausstellungen und gibt einen Einblick in ihr Atelier und darin entstehende Arbeitsserien. Oder in andere Geschehnisse. Manchmal in Worten, manchmal als Skizze, Cartoon, Zeichnung oder Foto oder Vignette. Je nachdem. Um die Abbildungen genauer zu betrachten bzw. zu vergrößern, reicht ein Klick mit der Maus in die Bilder. Für den Inhalt externer links ist Barbara Wrede nicht verantwortlich. Alle Fotos (wenn nicht anders angegeben) ©Barbara Wrede und VG Bildkunst, Bonn.

Samstag, 6. Juli 2013

Alice im Wunderland Hellersdorf





Am kommenden Montag, 8.7.13 ab 16h, wird »Alice im Wunderland« in Hellersdorf präsentiert. Vor Kurzem durfte ich beim Probelauf dabei sein, zum Semesterende gibt es nun vor und um die Alice Salomon Hochschule herum das Projekt von Studierenden aus Berlin und Cottbus, betreut von der Künstlerin Katrin Günther und der Professorin Ulrike Hemberger.

 


Zu sehen, zu hören und zum Erleben gibt es u.a. Klanginstallationen, einen Videowalk, dokumentarische Bild-Text Installationen und zum Ende hin kann man es sich an einer großen Kaffeetafel richtig gut gehen lassen.
Übrigens: Die Königin singt laut und schön. Nicht verpassen!

Keine Kommentare:

Blog-Archiv