Die Künstlerin Barbara Wrede, Berlin, veröffentlicht in ihrem Blog Szenen aus dem Alltag, Notizen zu Kunst und zu Ausstellungen und gibt einen Einblick in ihr Atelier und darin entstehende Arbeitsserien. Oder in andere Geschehnisse. Manchmal in Worten, manchmal als Skizze, Cartoon, Zeichnung oder Foto oder Vignette. Je nachdem. Um die Abbildungen genauer zu betrachten bzw. zu vergrößern, reicht ein Klick mit der Maus in die Bilder. Für den Inhalt externer links ist Barbara Wrede nicht verantwortlich. Alle Fotos (wenn nicht anders angegeben) ©Barbara Wrede und VG Bildkunst, Bonn.

Sonntag, 19. Mai 2013

Der letzte Besucher und Werbeblock

Im Ex-Atelier kurz vor dem Umzug.


... sweet memories sind es mittlerweile, wenn ich an den Umzug von vor gut einem Monat zurückdenke. Eigentlich kann ich mich kaum mehr an diese schreckliche Zeit erinnern. Oder will es nicht.
Georg aus Köln war der letzte Besucher im Ex-Neukölln-Erdgeschoss-Atelier und hat gestern ein Andenken von vor kurz vor dem Umzug geschickt.
Als er das Bild knipste, war es kalt, so kalt, dass wir das Atelier kurz nach der Aufnahme fluchtartig verliessen, um uns an einem wärmeren Ort Kaltgetränke zu bestellen.







Nun der Werbeblock:
Für den kommenden Mittwoch, 22.5.13 von 20:30 bis 21:30 Uhr hat Falko Hennig mich als Gast in seine Sendung Radio Hochsee eingeladen. Die Sendung wird auf auf 88,4 MHz (Berlin) und 90,7 MHz (Südwesten) sowie auf piradio im Netz ausgestrahlt.
Und es gibt wie immer ein Gewinnspiel in der Sendung, diesmal ist es das Klingende Hochsee Rätsel Nummer 40.

Keine Kommentare:

Blog-Archiv