Die Künstlerin Barbara Wrede, Berlin, veröffentlicht in ihrem Blog Szenen aus dem Alltag, Notizen zu Kunst und zu Ausstellungen und gibt einen Einblick in ihr Atelier und darin entstehende Arbeitsserien. Oder in andere Geschehnisse. Manchmal in Worten, manchmal als Skizze, Cartoon, Zeichnung oder Foto oder Vignette. Je nachdem. Um die Abbildungen genauer zu betrachten bzw. zu vergrößern, reicht ein Klick mit der Maus in die Bilder. Für den Inhalt externer links ist Barbara Wrede nicht verantwortlich. Alle Fotos (wenn nicht anders angegeben) ©Barbara Wrede und VG Bildkunst, Bonn.

Sonntag, 25. November 2012

Große Kunst

Eine gute Idee zu haben ist toll. Jeder kann eine haben.
Bis zur Realisierung einer Idee ist es allerdings ein weiter Weg, den nur wenige durchhalten.
Das Durchhalten und Verwirklichen mit allem was dazu gehört... ist Kunst im eigentlichen Sinn.

Nachgezeichnete Botschaft aus FRAKTUS.
Was passiert, wenn gute Ideen tatsächlich umgesetzt werden, ist in dem großartigen Film FRAKTUS zu sehen.

Wie in Trance zeichnete ich beim Kaffee heute Morgen eine Botschaft aus FRAKTUS nach. Die wahre Bedeutung der Gleichung ist kopfstehend zu lesen.


Ich verbeuge mich tief und sende hochachtungsvolle Grüße an das Studio Braun.

Keine Kommentare:

Blog-Archiv