Die Künstlerin Barbara Wrede, Berlin, veröffentlicht in ihrem Blog Szenen aus dem Alltag, Notizen zu Kunst und zu Ausstellungen und gibt einen Einblick in ihr Atelier und darin entstehende Arbeitsserien. Oder in andere Geschehnisse. Manchmal in Worten, manchmal als Skizze, Cartoon, Zeichnung oder Foto oder Vignette. Je nachdem. Um die Abbildungen genauer zu betrachten bzw. zu vergrößern, reicht ein Klick mit der Maus in die Bilder. Für den Inhalt externer links ist Barbara Wrede nicht verantwortlich. Alle Fotos (wenn nicht anders angegeben) ©Barbara Wrede und VG Bildkunst, Bonn.

Mittwoch, 18. August 2010

Berliner Gesichter – Berliner Geschichten

Flowrian und Monique Wüstenhagen haben ein gemeinsames Projekt entwickelt, Flowrian malend, Monique fotografierend: Menschen inmitten einer illusionistisch-expressiven Kulisse Berlins. Jeder Fotografierte wurde mit seinem Lieblingsbauwerk in Szene gesetzt. Pro Bild gibt es einen Text, in dem die Abgelichteten erzählen, warum sie gerade dieses ganz bestimmte Bauwerk ausgewählt haben.
Morgen, am 19. 8. 2010 um 20h wird die Ausstellung dazu eröffnet.

„Gesichter Berlins“ 
Foyer der „Story of Berlin“ 
Kurfürstendamm 207-208
Die Ausstellung läuft vom 20. 8. 2010 bis zum 20. 09. 2010 und kann täglich zwischen 10 und 20h angeschaut werden. Eintritt frei.

The Story of Berlin: Die Erlebnisausstellung mit original Atomschutzbunker 
... gemalt oder inner Scheekugel?

Keine Kommentare:

Blog-Archiv